Wie gemalt
Schreibe einen Kommentar

Filmriss

Filmriss - die schönsten deutschen Wörter

Filmriss, der

– plötzlicher Gedächtnisverlust; Verlust der Erinnerung infolge übermäßigen Alkoholkonsums –

Na, wohl zu viel gefeiert, gestern!
Brummschädel, Übelkeit, alles dreht sich, Nachdurst, Kater und dann auch das noch: Filmriss.
Der Anfang des Abends ist noch gut in Erinnerung, ein feuchtfröhlicher Abend war es, ein ausgelassenes Feiern mit Freunden. Doch der Blick ins Glas wurde immer tiefer und nicht nur das letzte Glas war zu viel. Am Ende der durchzechten Nacht sturzbetrunken, sternhagelvoll. Vollrausch.
Immer größere Lücken klaffen in der Erinnerung, immer schemenhafter werden die Bilder und dann… nichts mehr. Es bleiben Fragezeichen. Was war da noch? Wie ging es bloß weiter? Zu welch peinlichen Aktionen war man im Rausch vielleicht fähig?
Will man’s wirklich wissen?

 

Wie_gemalt_deutschwortschatz.de_01web115     Filmriss - Wortschatz mit Bildern lernen - Deutsch lernen    Deutsch_Wortschatz_Video

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*