Die allerschönsten Wörter, Gefühle und Stimmungen, Wie gemalt
Schreibe einen Kommentar

Torschlusspanik

Torschlusspanik - deutsche Wörter - deutschwortschatz

Torschlusspanik, die

– Angst, zu spät zu kommen und etwas Wichtiges zu verpassen;
Angst, im Leben etwas Entscheidendes zu versäumen –

Die Angst, zu spät zu kommen, etwas Wichtiges zu verpassen und vom Leben bestraft zu werden. Lebensziele, die noch nicht verwirklicht wurden und vielleicht aus Altersgründen bald nicht mehr zu verwirklichen sein werden.

Die Torschlusspanik ergreift so manchen in der Mitte seines Lebens, im mittleren Alter. Und so verwundert es wenig, dass man die Torschlusspanik schon im Mittelalter kannte. Allerdings ging es damals wirklich um die Angst, vor verschlossenen Toren zu stehen, denn bei Einbruch der Dunkelheit wurden die Stadttore aus Sicherheitsgründen geschlossen (Torschluss). Wer bis dahin nicht zurückgekehrt war, musste die Nacht wohl oder übel vor den Stadtmauern verbringen.

die_allerschönsten_Wörter_deutschwortschatz.de_01web115     Gefühle_und_Stimmungen_deutschwortschatz.de_01web115     Wie_gemalt_deutschwortschatz.de_01web115     Torschlusspanik - deutsche Wörter - deutschwortschatz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*