Allgemein
Kommentare 5

Aufgeschnappt – Wörter, die es erst noch schaffen müssen

Aufgeschnappt

Im Internet, in der Zeitung, auf der Straße, im Gespräch mit Freunden, auf der Arbeit, im Radio oder im Fernsehen… manchmal schnappen wir Wörter auf, die es so eigentlich noch gar nicht gibt, zumindest nicht in Wörterbüchern.

Viele dieser Wörter sind nur kurzlebig. Sie sind an einen bestimmten Moment, an das Zeitgeschehen, an eine Mode gebunden. Man versteht sie nur in einem konkreten Zusammenhang und gerät dieser in Vergessenheit, so verschwindet auch das Wort wieder. Eintagswörter, Kurzzeitwörter, Wörter mit einer geringen Halbwertszeit, Wörter, die kommen und gehen.
Anderen neuen Wörtern begegnen wir hingegen häufiger und über einen längeren Zeitraum hinweg. Es sind Wörter, die auf einem guten Weg sind, es irgendwann einmal in die Wörterbücher zu schaffen. Wörter, die etwas bezeichnen, das zu bezeichnen sich lohnt.

All diese Wörter wollen wir hier mit euch sammeln.
Und vielleicht schaffen es ja einige dieser Wörter in unsere Liste der Deutschwortschätze!

5 Kommentare

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.